Nachhaltige Geldanlagen auch in finanzschwachen Zeiten ein präsentes Thema

Klimaschutz bleibt für deutsche Bundesbürger auch – oder sogar gerade deshalb – in wirtschaftlich krisengebeutelten Zeiten ein präsentes Thema. Besonders nachhaltige Geldanlagen steigen im Vergleich zu den vergangenen Jahren immer weiter in der Gunst der Bundesbürger, wie nun auch das Vermögensbarometer 2011 des Deutschen Sparkassen- Giroverbandes (DSGV) schwarz auf weiß bestätigt.

Bundesbürger signalisieren mehr Offenheit gegenüber nachhaltigen Geldanlagen

Zwar ist immerhin jeder Dritte Bundesbürger offen gegenüber nachhaltigen Geldanlagen, aber allgemein wissen viele noch zu wenig über Nachhaltigkeit bei Geldanlagen und haben deshalb einen erhöhten Informationsbedarf. Aber wie hoch dieser ist, hängt vor allem vom Alter ab. Menschen zwischen 30 und 49 Jahren fühlen sich über nachhaltige Geldanlagen besser informiert, als die 50+ Gruppe.

Auch scheint es – zumindest laut Ergebnis des Vermögensbarometers, dass Menschen mit höherem Einkommen offener gegenüber nachhaltigen Geldanlagen sind beziehungsweise mehr mit ihnen vertraut sind. So sind es 46 Prozent der Befragten mit einem monatlichen Durchschnittseinkommen von etwa 2.500 Euro, die um die Möglichkeit von nachhaltigen Geldanlagen wissen. Mit 30 Prozent bei den Bundesbürgern mit einem Durchschnittseinkommen zwischen 1.500 Euro und 2.500 Euro liegt die Vertrautheit schon wesentlich niedriger.

Besonders „grüne“ Sparprodukte bei den Bundesbürgern beliebt

Und würden sich 62 Prozent der insgesamt 2.000 Befragten für nachhaltige Sparprodukte entscheiden. Im Mittelfeld liegen Investmentfonds mit 22 Prozent und mit 18 Prozent Aktien.

Zudem wären etwa 50 Prozent der Umfrageteilnehmer bereit zu Gunsten von nachhaltigen Aspekten auf höhere Renditen zu verzichten. Aber eins müssen nachhaltige Geldanlagen trotzdem mitbringen: Ein hohes Maß an Sicherheit.

Der Markt schläft nicht! Und Sie?

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie immer das Neuste und Wichtigste aus den Bereichen Aktien, Börsen, Broker und vieles mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ab 3,99€ pro Order

für 6 Monate

  • Wertpapierdepot ohne Grundgebühren
  • handeln ab 3,99€ pro Order für 6 Monate
  • strukturierte Produkte ab 2,50€ pro Order handeln
  • zahlreiche kostenlose ETF-Sparpläne
Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?Jetzt Fan bei Facebook werden

Moment bitte!
Nichts mehr verpassen!

Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Hintergrundwissen rund um das Thema Börse sowie tiefe Einblicke in die Welt der Trader. Unabhängige Testberichte, Analysen, Videos und vieles mehr.

Popup

Ja, ich will unbedingt ein FAN werden!