FXdirekt Bank AG Konto eröffnen

Webseite der FXdirekt Bank AG

Webseite der FXdirekt Bank AG

Die FXdirekt Bank AG hat ihren Hauptsitz in Oberhausen. Das Unternehmen mit rund 90 Beschäftigten ist derzeit das einzige Kreditinstitut bundesweit, das eine eigene Handelsplattform für Devisen und CFDs zur Verfügung stellt.

Bereits seit 2001 ist die FXdirekt Bank am Markt – zunächst mit der ersten in deutscher Sprache verfügbaren Handelsplattform FXdirekt über die ibas AG, seit 2004 als FXdirekt Bank AG. Im Jahr 2007 kam die Handelsplattform FEXtrader Pro hinzu.

Neben dem Handel mit Aktien, Indizes, Rohstoffen und Zinsen gewährleistet die FXdirekt Bank AG auch die komplette Abwicklung des FX-Handels sowie des CFD- und FFD-Geschäfts.

Die FXdirekt Bank ist sowohl für Einsteiger als auch für professionelle Trader der ideale Partner. Günstige Spreads, eine umfangreiche Informationsversorgung sowie eine Handelsplattform mit zahlreichen wichtigen Anwendungen machen den Handel mit Forex oder Edelmetallen unkompliziert und einfach.

Wichtige Fakten zum Konto von der FXdirekt Bank AG:

  • FX Spots sowie Metal Spots
  • Fill or Kill, Immediate or Cancel, One Cancels Other, Trailing Stops
  • Maximaler Hebel 1:100
  • Keine Gebühren für Handel und Kontoführung
  • Gebührenfrei mit Handy oder Telefon handeln
  • Kostenlose deutschsprachige 24-Stunden-Hotline

Kostenlose Demokonto bei der FXdirekt Bank eröffnen

Wer die FXdirekt Bank erst einmal testen möchte, kann dies über das kostenlose Demokonto tun. Über das Demokonto können die Dienste der FXdirekt Bank 14 Tage lang völlig unverbindlich getestet werden. Dabei kann am Handel unter realen Bedingungen teilgenommen werden, der Einsatz ist jedoch nur virtuelles Geld. Auf diese Weise kann der erste Schritt in den Devisenhandel sicher und risikolos erfolgen. Das Kombi-Demokonto FEXtrader Web bietet 2 Demokonten, nämlich den überwachten CFD-Handel über CONTREX sowie den Over-The-Counter-Markt als webbasierte Handelsplattform.

Handeln mit einem Livekonto

Wer bei der FXdirekt Bank handeln will, hat die Wahl zwischen den Handelsplattformen FEXtrader Pro sowie FEXtrader Web. Der FEXtrader Pro wird heruntergeladen und auf dem eigenen Rechner installiert. Er verfügt über zahlreiche leistungsstarke Features, die für den Handel an der Forex hilfreich sind. Der FEXtrader Web ist eine browserbasierte Handelsplattform. Schnell und einfach ohne zusätzliche Software handeln. Auf diese hat man von jedem Rechner mit Internetanschluss Zugang und kann somit auf der ganzen Welt handeln. Einfacher geht’s nicht mehr! Kunden der FXdirekt Bank können auch auf kostenlose Plattformtrainings zugreifen, mit der sie den FX-Handel optimieren und ihr Wissen erweitern können. Seminare zum CDF- und Forexhandel werden ebenso angeboten wie eine gebührenfreie Kunden-Hotline bei auftretenden Fragen rund um den Handel bei der FXdirekt Bank.

Ein Handel mit Devisen ist bei der FXdirekt Bank 24 Stunden lang möglich – so werden beispielsweise auch Stopps und Limits mitten in der Nacht ausgeführt, was insbesondere bei kursbeeinflussenden News auf dem Devisenmarkt sinnvoll ist und das Risiko des Anlegers begrenzt. Eine fortlaufende Orderausführung wird durch die große vorhandene Liquidität gewährleistet. Gehandelt werden können Währungspaare mit einem Hebel von bis zu 1:100, wodurch der Anleger das 100-fache seines Kapitals handeln kann. Geringe Kosten sind ein weiterer Grund, um die FXdirekt Bank zum Partner beim Forexhandeln werden zu lassen. Ein besonders günstiger Einstieg gelingt mit dem FXdB-EASY-Konto. Mit einem Spread von 2,5 Pips (EUR/USD) können bis zu 35 Währungspaare gehandelt werden. Der Einstieg ist bereits ab einer Kontoeröffnungssumme von 4.000 Euro möglich. Das Konto FXdB Smart ist für Anleger gedacht, die 10.000 Euro Kontoeröffnungssumme mitbringen können und viel an der Forex handeln. Bis zu 50 Währungspaare stehen hier zur Verfügung. Für Profi-Trader ist das FXdB Premium Konto gedacht, über welches insgesamt bis zu 200 Währungspaare gehandelt werden können. Der EUR/USD-Spread beträgt hier nur noch 1,75 Pips, darüber hinaus erhält der Trader mit diesem Konto auch wertvolle Pivot-Handelsstrategien zur Verfügung gestellt. Allerdings beträgt der Mindesteinsatz beim Premium-Konto 25.000 Euro.

Mit der CONTREX stellt die FXdirekt Bank außerdem den ersten überwachten CFD Handelsplatz in Europa zur Verfügung, welcher in Kooperation mit der Bayerischen Börse AG erfolgt. Hier können CFD 24 Stunden lang gehandelt werden – zu besten Preisen und unter fairen Handelsbedingungen.

Die FXdirekt Bank überzeugt durch geringe Kosten, einfache Handhabung der Handelsplattformen und eine große Auswahl an Trading-Instrumenten. Durch die drei verschiedenen Konten für den Forexhandel ist hier sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene und Profi-Trader das jeweils passende Produkt zu finden.

Der Markt schläft nicht! Und Sie?

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie immer das Neuste und Wichtigste aus den Bereichen Aktien, Börsen, Broker und vieles mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

300 € Neukundenprämie sichern

300 Euro Orderguthaben für Sie!

Eröffnen Sie bis zum 31.12.2016 Ihr Depot und nutzen Sie Ihre Neukundenprämie direkt für Ihre ersten Trades!

  • Aktien ✚ CFD ✚ Indizes ✚ Rohstoffe
  • BaFin Regulierung ✓✓✓
  • Kostenloses Demokonto
Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?Jetzt Fan bei Facebook werden

Moment bitte!
Nichts mehr verpassen!

Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Hintergrundwissen rund um das Thema Börse sowie tiefe Einblicke in die Welt der Trader. Unabhängige Testberichte, Analysen, Videos und vieles mehr.

Popup

Ja, ich will unbedingt ein FAN werden!