Spread

Unter einem Spread versteht man die sogenannte Geld-Brief-Spanne, die einen Index zur Einschätzung der jeweils aktuellen Marktliquidität von Finanzmärkten darstellt. Dabei hat dieses Maß nicht nur etwas mit Forex zu tun, sondern ist für alle gängigen Devisenmärkte ein üblicher Bewertungsmaßstab. Der Forex Spread gibt also diese Geld-Brief-Spanne für den Forex Devisenmarkt wieder. Dabei betreut Forex alle internationalen Währungen und steht somit für den jeweiligen Devisenhandel als internationaler Devisenmarkt zur Verfügung. Hier ist aber nicht nur das Sortiment an Devisen sondern auch der Handel an sich international ausgelegt. Er beginnt beispielsweise in Asien sonntags um 24 Uhr (dortige Zeit) und endet Freitags um 23 Uhr in den Vereinigten Staaten von Amerika, wobei natürlich dann die amerikanische Uhrzeit zu Grunde gelegt wird. Auf Grund der verschiedenen Zeitzonen sind diese natürlich nicht mit den Zeitzonen in Deutschland oder anderen Ländern identisch. Wer sich also am Forex Devisenhandel beteiligen möchte, muss sich nach den angegebenen Zeiten der betreffenden Länder richten. Die Forex Börsenzeiten sollten daher immer im Blick gehalten werden bzw. vom Trader auswendig gelernt werden.

Der Forex Spread bietet nun eine gute Möglichkeit, um die betreffende Geld- bzw. Kapitalmarkteffizienz – wie der Fachmann sagt – zu bewerten. Dabei kann auch eine Bewertung zwischen zwei einheitsgleichen Werten ermöglicht werden, so dass in Bezug auf enge Spreads letztlich doch noch eine Bewertung der Devisendifferenzen möglich ist. Diese engen Spreads sind dann ein Hinweis auf eine hohe Marktliquidität und sehr niedrige Transaktionskosten. Natürlich können auch anderweitige Ergebnisse auftreten, wenn die Spreads eben weit oder eher mittelmäßig angelegt sind. Für den Devisenhandel ergeben sich so Handlungsempfehlungen, die sich wiederum auf die folgenden Spreads auswirken können. Spreads sollten bei Forex Brokern immer im Auge behalten werden beim FX Trading.

Der Markt schläft nicht! Und Sie?

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie immer das Neuste und Wichtigste aus den Bereichen Aktien, Börsen, Broker und vieles mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ab 3,99€ pro Order

für 6 Monate

  • Wertpapierdepot ohne Grundgebühren
  • handeln ab 3,99€ pro Order für 6 Monate
  • strukturierte Produkte ab 2,50€ pro Order handeln
  • zahlreiche kostenlose ETF-Sparpläne
Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?Jetzt Fan bei Facebook werden

Moment bitte!
Nichts mehr verpassen!

Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Hintergrundwissen rund um das Thema Börse sowie tiefe Einblicke in die Welt der Trader. Unabhängige Testberichte, Analysen, Videos und vieles mehr.

Popup

Ja, ich will unbedingt ein FAN werden!