Bid Price

Der Bid Price (engl.: “bid”=Geldkurs – auch Sell Price genannt) ist der Höchstpreis eines Händlers für die jeweilige Währung, die er anderen Tradern anbietet. Die Kursspanne (auch bekannt als Spread) ist die jeweilige Differenz zwischen Brief- und Geldkurs. Der Begriff „Ask Price“ ist das Gegenstück von „Bid Price“ (befindet sich auf der linken Seite von der Kursnotierung), beide werden häufig an Finanzmärkten verwendet. Angebot und Nachfrage bestimmen dabei den Devisenhandel. Im deutschen meist als Geldkurs bezeichnet, ermöglicht dem Trader die Ermittlung des Gewinns beim Verkauf von Währungen. Ein FX Trader kann so auf Währungskurse reagieren und die sogenannte Base Currency vor dem Sinken der Kurse verkaufen. Angenommen der Euro verliert an Wert, so können Sie diesen von Euro gegen US-Dollar verkaufen, mit dem jeweiligen festgelegten Sell Price. Dabei ist im Normalfall der gebotene Preis der niedrigere.

Der Markt schläft nicht! Und Sie?

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie immer das Neuste und Wichtigste aus den Bereichen Aktien, Börsen, Broker und vieles mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ab 3,99€ pro Order

für 6 Monate

  • Wertpapierdepot ohne Grundgebühren
  • handeln ab 3,99€ pro Order für 6 Monate
  • strukturierte Produkte ab 2,50€ pro Order handeln
  • zahlreiche kostenlose ETF-Sparpläne
Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?Jetzt Fan bei Facebook werden

Moment bitte!
Nichts mehr verpassen!

Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Hintergrundwissen rund um das Thema Börse sowie tiefe Einblicke in die Welt der Trader. Unabhängige Testberichte, Analysen, Videos und vieles mehr.

Popup

Ja, ich will unbedingt ein FAN werden!