Anlegermesse Invest – Reges Interesse und hohe Besucherzahl

Privatanleger sucht vermehr das Gespräch auf der Messe Quelle: expo-mediabase.de

Am 20. März endete die dreitätige Anlegermesse Invest in Stuttgart, die in diesem Jahr an das hohe Niveau der vergangenen Jahre anknüpfen konnte. Rund 15.700 Besucher haben sich die Veranstaltung und deren Rahmenprogramm nicht entgehen lassen, die sich wie in jedem Jahr ausführlich über Geldanlagen und Finanzen informieren konnten. Dennoch blickte man gleichzeitig auf die Finanzkrise.

Das wurde bereits in der Eröffnungsrede von Matthias Horx deutlich, der die Situation des derzeit schwierigen Marktes ansprach, gleichzeitig aber auch optimistisch in die Zukunft blickte. Und da der Markt bereits seit längerem von Instabilität beherrscht wird, sind Anleger vorsichtiger mit Investitionen geworden, und daraus resultierend wächst der Informationsbedarf – was deutlich auf der Invest spürbar war. Das bestätigte auch Christoph Lammersdorf, Vorsitzender der Geschäftsführung der Börse Stuttgart Holding GmbH (Veranstalter der Invest). „Der Informationsbedarf ist deutlich gestiegen – die Anleger investieren mehr Zeit in Ihre Anlageentscheidungen. Wir stellen fest, dass viele Anleger wieder verstärkt das Heft des Handelns selbst in die Hand nehmen. Der Privatanleger sucht vermehrt das Gespräch und nutzt unser Dienstleistungsangebot intensiver als in den Vorjahren.“

Anlegermesse Invest – Besucher nehmen aktiv teil

Und besonders die Themen Rohstoffe, Trading, Wertpapiere und Fonds waren bei den Besuchern gefragt. Die Informationen darüber bekamen sie von den insgesamt 212 Ausstellern der Messe – darunter Direktbroker, Fondsgesellschaft, Börsen, Wertpapierhändler etc. Reges Interesse gab es aber auch an den Workshops, Seminaren und Vorträgen, die ein fester Bestandteil des Rahmenprogammes auf der Anlegermesse Invest sind. Rund 85 Prozent der Besucher nahmen an den insgesamt 350 Veranstaltungen auf der Anlegermesse Invest teil. Besonders das Live-Trading, welches am Freitagnachmittag auf dem Messegelände statt fand, stieß auf großes Interesse. Besucher bekamen einen Einblick in die Arbeit von professionellen Trader. Das Angebot wurde wiederum mit rund 20 Vorträgen und Workshops komplettiert, deren Schwerpunkte mitunter auf Strategien und Techniken beim Traden lag. Neben den zahlreichen aktiven und informativen Angeboten der Messe, fand auch die Auszeichnung der Wahl der besten Broker statt.

Aber nicht nur Privatanleger verfolgten mit großem Interesse die Angebote der Invest, vielmehr mischte sich die Besucherzahl aus privaten- und professionellen Tradern. Von den insgesamt 15.700 Besucher waren 17 Prozent Privatanleger, 11 Prozent Vermögensberater, 14 Prozent Anlageberater und 11 Prozent Bankberater. Für die Veranstalter ein Zeichen, dass die Invest immer mehr auch für professionelle Trader an Bedeutung gewinnt. Dass die Invest überhaupt im Allgemeinen an Stellenwert zunehmen wird, davon waren 96 Prozent der Anleger, die die Veranstaltung besuchten, fest überzeugt und weil es so ist werden 95 Prozent der Besucher auch im kommenden Jahr die Anlegermesse Invest in Stuttgart besuchen. Die findet dann zwischen dem 27. und 29. April 2012 statt.

Der Markt schläft nicht! Und Sie?

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie immer das Neuste und Wichtigste aus den Bereichen Aktien, Börsen, Broker und vieles mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

300 € Neukundenprämie sichern

300 Euro Orderguthaben für Sie!

Eröffnen Sie bis zum 31.12.2016 Ihr Depot und nutzen Sie Ihre Neukundenprämie direkt für Ihre ersten Trades!

  • Aktien ✚ CFD ✚ Indizes ✚ Rohstoffe
  • BaFin Regulierung ✓✓✓
  • Kostenloses Demokonto
Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?Jetzt Fan bei Facebook werden

Moment bitte!
Nichts mehr verpassen!

Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Hintergrundwissen rund um das Thema Börse sowie tiefe Einblicke in die Welt der Trader. Unabhängige Testberichte, Analysen, Videos und vieles mehr.

Popup

Ja, ich will unbedingt ein FAN werden!