Abfindung

Den Begriff Abfindung gibt es in der Wirtschaft in verschiedenen Formen und Bereichen. Abfindung definiert im Aktien bzw. Börsen Bereich, das Veränderung einer Struktur ausgeglichen werden müssen. Am Beispiel besser erklärt, wird eine Aktiengesellschaft durch eine andere AG übernommen und durch die Betriebsübernahme bzw. Fusion werden die bisherigen Aktien der ersten genannten Aktiengesellschaft wertlos, so muss die Käufer Aktiengesellschaft den Aktionären einen Ausgleich anbieten. Am Börsenmarkt wird daher in den meisten Fällen den Aktionären die Option Barzahlung oder Aktientausch angeboten. Bei Barzahlung, werden die bisherigen ausgegebenen Aktien durch eine fixe Barentschädigung ausgeglichen. Beim Aktientausch, können Aktionäre der alten AG neue Aktien der anderen Aktiengesellschaft zu einem vorher Festgesetzen Wechselkurs umwandeln.

Der Markt schläft nicht! Und Sie?

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie immer das Neuste und Wichtigste aus den Bereichen Aktien, Börsen, Broker und vieles mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ab 3,99€ pro Order

für 6 Monate

  • Wertpapierdepot ohne Grundgebühren
  • handeln ab 3,99€ pro Order für 6 Monate
  • strukturierte Produkte ab 2,50€ pro Order handeln
  • zahlreiche kostenlose ETF-Sparpläne
Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?Jetzt Fan bei Facebook werden

Moment bitte!
Nichts mehr verpassen!

Sind Sie bereits unser Fan auf Facebook?

Erhalten Sie Neuigkeiten und Hintergrundwissen rund um das Thema Börse sowie tiefe Einblicke in die Welt der Trader. Unabhängige Testberichte, Analysen, Videos und vieles mehr.

Popup

Ja, ich will unbedingt ein FAN werden!